Aktienoptionen an arbeitnehmer




Aktienoptionen an arbeitnehmerArbeitnehmer-Aktienoption - ESO BREAKING DOWN Arbeitnehmer-Aktienoption - ESO Mitarbeiter mussen typischerweise warten, bis eine bestimmte Ausubungsfrist verstrichen ist, bevor sie die Option ausuben und den Aktienbestand kaufen konnen, weil die Idee hinter Aktienoptionen Anreize zwischen Angestellten und Aktionaren auszurichten ist Eines Unternehmens. Aktionare wollen die Aktienkurssteigerung zu sehen, so lohnend Mitarbeiter als der Aktienkurs steigt uber die Zeit garantiert, dass jeder die gleichen Ziele im Auge hat. Funktionsweise eines Aktienoptionsvertrags Es wird davon ausgegangen, dass einem Manager Aktienoptionen gewahrt werden und der Optionsvertrag dem Manager erlaubt, 1.000 Aktien der Gesellschaft zu einem Ausubungspreis oder einem Ausubungspreis von 50 je Aktie zu erwerben. 500 Aktien der gesamten Weste nach zwei Jahren, und die restlichen 500 Aktien Weste am Ende von drei Jahren. Vesting bezieht sich auf den Mitarbeiter gewinnen Besitz uber die Optionen, und Vesting motiviert den Arbeiter, bei der Firma bleiben, bis die Optionen Weste. Beispiele fur Aktienoptionen Ausubung Mit dem gleichen Beispiel wird davon ausgegangen, dass sich der Aktienkurs nach zwei Jahren auf 70 erhoht, was uber dem Ausubungspreis fur die Aktienoptionen liegt. Der Manager kann mit dem Erwerb der 500 Aktien, die zu 50 Aktien ausgeubt werden, und die Verau?erung dieser Aktien zum Marktpreis von 70 ausuben. Die Transaktion erzeugt 20 Gewinn pro Aktie oder 10.000 insgesamt. Die Firma behalt einen erfahrenen Manager fur zwei weitere Jahre, und der Mitarbeiter profitiert von der Aktienoptionsubung. Liegt der Aktienkurs nicht uber dem 50 Ausubungspreis, ubernimmt der Manager die Aktienoptionen nicht. Da der Arbeitnehmer nach zwei Jahren die Optionen fur 500 Aktien besitzt, kann er die Gesellschaft verlassen und die Aktienoptionen bis zum Ablauf der Optionen behalten. Diese Anordnung gibt dem Manager die Moglichkeit, von einer Kurssteigerung auf der Stra?e profitieren. Factoring in Betriebsaufwendungen ESOs werden oft ohne Barauslagenanforderung des Mitarbeiters gewahrt. Wenn der Ausubungspreis 50 pro Aktie betragt und der Marktpreis beispielsweise 70 betragt, kann die Gesellschaft dem Arbeitnehmer einfach die Differenz zwischen den beiden Preisen multipliziert mit der Anzahl der Aktienoptionsaktien zahlen. Wenn 500 Aktien ausgeubt werden, betragt der an den Arbeitnehmer gezahlte Betrag (20 x 500 Aktien) oder 10.000. Dies beseitigt, dass der Arbeitnehmer die Aktien kaufen muss, bevor die Aktie verkauft wird, und diese Struktur macht die Optionen wertvoller. ESOs sind ein Aufwand fur den Arbeitgeber, und die Kosten fur die Ausgabe der Aktienoptionen wird in die Gewinn-und Verlustrechnung des Unternehmens gebucht. Schnelle Antworten Mitarbeiter Aktienoptionen Plane Viele Unternehmen nutzen Mitarbeiter Aktienoptionen Plane, um zu kompensieren, zu behalten und zu gewinnen Mitarbeiter. Diese Plane sind Vertrage zwischen einem Unternehmen und seinen Mitarbeitern, die den Mitarbeitern das Recht geben, innerhalb einer bestimmten Zeitspanne eine bestimmte Anzahl der Aktien der Gesellschaft zu einem festen Preis zu erwerben. Der Festpreis wird oft als Zuschuss oder Ausubungspreis bezeichnet. Mitarbeiter, denen Aktienoptionen gewahrt werden, profitieren von der Ausubung ihrer Optionen zum Kauf von Aktien zum Ausubungspreis, wenn die Aktien zu einem Kurs gehandelt werden, der hoher ist als der Ausubungspreis. Manche Unternehmen bewerten den Preis, zu dem die Optionen ausgeubt werden konnen. Dies kann beispielsweise geschehen, wenn ein Aktienkurs der Gesellschaft unter den ursprunglichen Ausubungspreis gefallen ist. Die Unternehmen werten den Ausubungspreis auf, um ihre Mitarbeiter zu halten. Wenn ein Streit daruber besteht, ob ein Arbeitnehmer Anspruch auf eine Aktienoption hat, wird die SEC nicht eingreifen. Staatliches Recht, nicht Bundesgesetz, deckt solche Streitigkeiten ab. Sofern das Angebot nicht fur eine Freistellung gilt, verwenden Unternehmen in der Regel Form S-8, um die im Rahmen des Plans angebotenen Wertpapiere zu registrieren. Auf der SEC-EDGAR-Datenbank. Finden Sie ein Unternehmen Form S-8, beschreibt den Plan oder wie Sie Informationen uber den Plan zu erhalten. Mitarbeiterbeteiligungsplane sollten nicht mit dem Begriff ESOPs oder Mitarbeiterbeteiligungsplane verwechselt werden. Die Ruhestandplane sind. Ist ein starkes Engagement fur unabhangige Forschung und die gemeinsame Nutzung der profitable Entdeckungen mit Investoren. Im Zentrum von allem, was wir tun ist ein starkes Engagement fur unabhangige Forschung und die gemeinsame Nutzung der profitablen Entdeckungen mit Investoren. Diese Widmung zu geben Investoren einen Handelsvorteil fuhrte zur Schaffung unserer bewahrten Zacks Rank Stock-Rating-System. Seit 1986 hat es den SampP 500 mit einem durchschnittlichen Gewinn von 26 pro Jahr fast verdreifacht. Diese Ertrage beziehen sich auf einen Zeitraum von 1986-2011 und wurden von Baker Tilly, einem unabhangigen Wirtschaftsprufungsunternehmen, gepruft und belegt. Informieren Sie sich uber die oben dargestellten Leistungszahlen. NYSE und AMEX Daten sind mindestens 20 Minuten verzogert. NASDAQ-Daten sind mindestens 15 Minuten verzogert.