Risikomanagement in binary optionen




Risikomanagement in binary optionenRisikomanagement fur Binare Optionen Trades Risikomanagement fur Binare Optionen Trades Binare Optionen, genau wie jede andere Form des Finanzhandels, hat ein Risiko. Sie konnten alle oder die meisten Ihr Geld in einem Augenblick verlieren, wenn Sie unvorsichtig oder gierig sind. Als solches ist das Konzept des Risikomanagements ein, dass jeder binare Optionen Trader sollte sehr ernst nehmen. Die allgemein anerkannte Risikomanagementregel, die von professionellen Handlern allgemein anerkannt wird, besteht darin, dass nicht mehr als 5 der Kontogro?e dem Markt zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgesetzt sein sollten. Was dies bedeutet, ist, dass, wenn Sie eine 1000 binare Optionen-Konto haben, sollten Sie nicht mehr als 50 auf dem Markt zu einem bestimmten Zeitpunkt. Handel nichts mehr als dies ist extrem riskant, vor allem, da binare Optionen ist eine alle oder keine Art von Markt. Es ist nicht wie Forex, wo Sie Ihre Verluste fruh schneiden konnen, wenn Sie sehen, dass Sie wahrscheinlich in einem schlechten Handel sind. In binaren Optionen, es sei denn, Ihr Broker ist der Typ, der zuruck gibt 15 investierten Kapital in Trades, die aus dem Geld sind, oder Sie haben die Moglichkeit, den Vertrag vor dem Ablauf (variable Optionen) zu verkaufen, dann sind Sie aus Gluck, wenn Ihr Handel geht schlecht. So mussen Sie sicher sein, dass Sie richtig nutzen die einzige Moglichkeit zur Kontrolle Risiko zur Verfugung. Berechnen Sie Ihr Risiko in binaren Optionen ist eigentlich sehr einfach. Fur jeden 1000 in Ihrem Konto konnen Sie nur leisten, 50 zu jeder Zeit zu entdecken. Also ist Ihr erster Schritt zu identifizieren und sich mit einem Broker, der Ihnen erlaubt, Trades innerhalb der Grenzen Ihrer akzeptablen Risikobereitschaft zu platzieren. Binar-Optionen Makler haben dies sehr einfach, weil der Moment einen Handler druckt den Knopf, um einen Vertrag zu kaufen, wird der Handler sofort gezeigt, die Kosten fur den Kauf dieses Vertrages. Er kann nicht mehr verlieren als das, was er fur den Kauf des binaren Optionskontrakts ausgegeben hat, so dass fur jeden gekauften Vertrag die Hohe des Risikos bekannt ist und die potenzielle Belohnung auch bekannt ist. Dies ermoglicht dem Handler, das zu tun, was erforderlich ist, um sein Risiko innerhalb akzeptabler Grenzen zu halten. Dies ist ein typischer Handel fur ein 5.000 Konto. Die erwartete Auszahlung fur den RiseFall-Handel betragt 500. In binaren Optionen bestehen Auszahlungen aus Ihrem investierten Kapital und Ihrem Gewinn. So fur eine Auszahlung von 500, kostet dieser Handel den Handler entweder 267.67 oder 268.70, die etwa 5 der Konto-Gro?e ist. Allerdings ist dies fur einen einzigen Handel. Wenn Sie 2 Trades nehmen wollen, dann mussen Sie Ihre Auszahlung in zwei teilen, und wahlen Sie dann einen Handel, der eine 50 Investition der erwarteten Auszahlungen aus beiden Trades widerspiegeln wird. Das Wesen von all dem ist, Ihr Konto vor den verheerenden Auswirkungen der Verluste in einem einzigen Handel zu schutzen, wo zu viel Kapital investiert wurde. Stellen Sie sich eine Situation vor, in der ein Handler mit einem 5.000 Konto versucht, eine 2.000 Auszahlung zu treffen und 1000 in einen Handel investiert. Wenn dieser Handel aus dem Geld ist, dann hat er 20 von seinem Konto in nur einem Handel verloren Sie konnen denken, das ist uber die Spitze, aber Sie werden uberrascht sein, wie oft viele Einzelhandler erliegen, die zerstorerische Emotionen von Gier und versuchen Wagen den Markt auf diese Weise. Fallen Sie dem nicht zum Opfer. Wir alle hoffen, zu gewinnen, aber die Wahrheit ist, dass es Zeiten geben wird, wenn wir schlechte Handelsgesprache machen. Es ist passiert, dass alle auch die gro?e Warren Buffett Millionen verloren im Oktober 2008. Aber was trennt diejenigen, die wieder als erfolgreiche Handler aus dem Rest ist die Fahigkeit, ihr Risiko zu kontrollieren. Steuern Sie Ihr auch. Binary Trading Artikel Finden Sie uns auf Facebook (HINWEIS) - Diese Website wird nicht von einer binaren Optionen Unternehmen besessen. Die Informationen auf dieser Website dienen nur allgemeinen Informationszwecken und erheben keinen Anspruch auf Vollstandigkeit oder rechtliche oder sonstige Beratung. Die Ansichten, die in Beitragsartikeln oder auf dem Forum zum Ausdruck kommen, werden von den Beitragenden ausgedruckt und spiegeln nicht notwendigerweise die Ansichten von BinaryOptions. net wider. Artikel und andere Veroffentlichungen auf dieser Website sind seit dem Tag der Veroffentlichung aktuell und entsprechen nicht unbedingt den geltenden Gesetzen oder Verordnungen. BinaryOptions. net ubernimmt keine Verantwortung fur Verluste, die aus dem Zugriff oder der Vertrauenswurdigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen konnen. BinaryOptions. net ist nicht verantwortlich fur die Inhalte externer Internetseiten, die mit dieser Website verlinkt sind oder die mit dieser Website verlinkt sind. USA VERORDNUNGSHINWEIS: Bitte beachten Sie, wenn Sie aus den USA: Einige binare Optionen Unternehmen sind nicht innerhalb der Vereinigten Staaten geregelt. Diese Gesellschaften werden nicht mit einer der Aufsichtsbehorden wie der Commodity Futures Trading Commission (CFTC), der National Futures Association (NFA), der Securities and Exchange Commission (SEC) oder der Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) beaufsichtigt, verbunden oder verbunden. Wir warnen US-Burger vor den Gefahren des Handels mit solchen Einheiten und empfehlen dringend, dass sie rechtliche Beratung hierzu in den USA erhalten. Binare Optionen Risikomanagement Risikomanagement-Zyklus Trotz des Risikos, alle Ihre binaren Investitionen zu verlieren, die niedriger sind als andere herkommliche Investitionsformen , Gibt es noch die Notwendigkeit fur Sie, Ihr Handelsrisiko zu verwalten. Binare Optionen Risikomanagement ist im Wesentlichen ein zweistufiger Prozess. Es gibt zwei wichtige Regeln, die Sie immer beachten mussen, um zur Kenntnis zu nehmen: Der Prozentsatz, der unter Berucksichtigung der gesamten Portfolio Statistische Wahrscheinlichkeiten Der Prozentinvestierte Einer der Wege, die Sie als Handler kann Ihr Handelsrisiko auf das Minimum reduzieren ist zu brechen Ihr Anlageportfolio in viele kleinere Transaktionen. Idealerweise sollten Sie nie mehr als 3 Gesamtinvestitionen in einem Handelsgeschaft zu einem beliebigen Zeitpunkt riskieren. Zum Beispiel, wenn Sie mit einem gesamten Investitionskapital von 1000 begonnen haben, bedeutet dies, dass Sie niemals mehr als 30- in einem einzigen Handel riskieren sollten. Der Grund fur die Strukturierung Ihrer Trades auf diese Weise ist auf statistische Wahrscheinlichkeiten. Nehmen wir an, Sie werfen eine Munze fur eine Anzahl von zehnmal. Das Ergebnis, das Sie am Ende wird mit einer Reihe von Kopfen und Schwanze. Es konnte 4 Kopfe und 6 Schwanze oder 6 Kopfe und 4 Schwanze sein. Allerdings werden Sie feststellen, dass, wie Sie die Anzahl der Munzwurfel erhoht, werden Sie schlie?lich am Ende mit einer gleichen Anzahl von Kopfen und Schwanze. Mit anderen Worten, Sie erhalten eine statistische Wahrscheinlichkeit von 5050. Wenn alle Dinge gleich sind, genauso wie ein Munzwurf, ist die statistische Wahrscheinlichkeit eines binaren Handels, der in dem Geld oder aus dem Geld endet, ebenfalls 5050 Trader konnte zunachst mehr verlieren Trades als gewinnende Trades, uber einen lang genug Zeit, wird er schlie?lich am Ende mit etwa die gleiche Anzahl von verlieren Trades und Gewinnen Trades. Das Gesetz der gro?en Zahlen Dies ist eine vorubergehende Schlussfolgerung, da das Ergebnis als zufallig, wie sie scheint, auf der mathematischen Theorie der Wahrscheinlichkeit beruht. Das Gesetz der gro?en Zahlen, das von einem Mathematiker namens Jacob Bernoulli aus dem 17. Jahrhundert entwickelt wurde, gibt an, dass die Wahrscheinlichkeit der Probe, die die Wahrscheinlichkeit (5050) eines Ereignisses darstellt, umso gro?er ist, je gro?er die Stichprobe (Munzwerfer) ist. Dies ist der Hauptgrund, warum Sie als Handler kann nicht zulassen, dass Sie in eine Situation fallen, wo Sie am Ende mit kein Geld, um weiter zu handeln, wie es wird Spiel vorbei fur Sie einmal, die passiert ist. Quoten des Losing in 20 Times in einer Reihe Angesichts der Tatsache, dass ein binares Handelsergebnis kann entweder Weg gehen, also was sind die Wahrscheinlichkeiten, dass Sie am Ende verlieren alle Ihre Investitionskapital, weil Sie Ihre Trades verloren 20 Mal in Folge Antwort ist eine Million zu 1. Das ist die berechnete Quote eines Traders verlieren in seinem Trades 20 Mal in Folge. Fur 30 Mal in Folge, sind die Chancen noch hoher bei einer Milliarde bis 1. Daher durch die Begrenzung Ihrer individuellen Trades auf nicht mehr als 3 des gesamten Portfolios, ist es fast unmoglich, dass Sie alle Ihre Investitionskapital durch auszuloschen Eine Reihe von geraden Verluste passiert. Binare Optionen Risikomanagement a t modifi en dernier le 19. Oktober 2016 par Dana Gee Kommentare sind geschlossen. Empfohlene BrokerRisk-Management in binaren Optionen Verwalten Sie Ihr Risiko-Limit Your Losses Eine wichtige Uberlegung fur binare Handler ist das Risikomanagement. Binare Optionen bieten ein begrenztes Risiko fur Handler von binaren Optionen, da Sie nie mehr verlieren konnen, als Sie investiert haben. Auch auf eine Vorhersage, die aus dem Geld endet, konnen Sie immer noch eine Geld-zuruck-Ruckerstattung von bis zu 15 zu generieren. Wahrend es keine Handelsstrategie, die nicht eine Form von Risiko umfasst, gibt es eine Reihe von Methoden, die ein Investor kann Nutzen, um das finanzielle Risiko, das sie bei der Herstellung eines Handels haben, zu minimieren. So arbeitet das Risikomanagement. Es gibt viele Handelsstrategien, die Sie aus wahlen konnen und es lohnt sich, so viele wie moglich zu sehen, was das Richtige fur Sie ist. Nachdem Sie eine Trading-Strategie auswahlen, ist es wichtig, dass Sie wissen, dass es funktioniert. Es gibt zwei Moglichkeiten, dies herauszufinden: Die erste Methode besteht darin, unter Berucksichtigung der vorherigen Preisschwankungen so viele historische Daten wie moglich zu betrachten. Von diesem ist es viel einfacher, wichtige Informationen wie die Unterstutzung und Widerstand Preise und Trends in Timing und Bewegung zu ermitteln. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Artikel zur technischen Analyse. Der zweite Weg, um Strategien zu testen, ist, das Demo-Konto zu nutzen. Demo-Konten werden von den meisten Binar-Optionen-Plattformen angeboten, obwohl einige mussen Sie fragen. Es gibt eine Reihe von Grunden, warum Sie sollten immer mit dem Demo-Test Kundenservice bekommen ein Gefuhl der Plattform zu nennen, aber ein Paar. Noch wichtiger ist, verwenden Sie ein Demo-Konto tatsachlich testen Sie die Risikomanagement-Strategien leben. Begrenzung Ihrer Trades Dies ist ein wichtiger Teil des Risikomanagements, das oft ubersehen wird, in der Regel, weil jemand versucht, schwer Verluste zu verlieren oder wird gierig mit den Investitionen beteiligt. Making sukzessive schlechte Trades konnen Abgas-Fonds. Daher ist es sinnvoll, fur einen Handler, die Grenzen auf die einzelnen Trades, um die 5 10 Marke gelten. Eine Figur, die umgebunden wird, ist die 8,5-Zahl. Dies bedeutet, ein Trader wird mindestens 11 schlechte Trades haben, bevor sie ihr ganzes Geld verlieren und tatsachlich erhalten sie mehr als das, weil der Prozentsatz konstant bleibt. Dies bedeutet, dass die eingesetzte Menge mit jedem Handel sinkt. Ein gro?er Vorteil der Platzierung eines Satzes von den Gesamtmitteln ist, dass die Menge, die auf jedem Handel riskiert wird, allmahlich weniger und weniger erhalt, wenn Sie auf einem verlorenen Lauf sein wurden. Somit wird jeder Verlustwert verringert. Umgekehrt, wenn Sie auf einer Gewinnstrecke zu sein und Ihre gesamten Fonds steigt, wird die Hohe der einzelnen Stange zu erhohen und Sie werden Ihre Renditen zu maximieren. Es ist auch ratsam, Geld zuruckzuziehen, das uberflussig ist, die Anforderungen des Handels, da ein Gewinn nur ein Gewinn wird, sobald seine Bank. Schutzen Sie Ihr Geld Eine Methode, um Ihr Kapital zu schutzen, wenn Sie sich auf eine verlierende Streifen zu finden ist einfach aufhoren Handel bis Marktbedingungen umdrehen und beginnen, in eine Richtung angenehmer zu Ihrer Strategie zu bewegen. Allerdings it8217s weit weiser, um den Handel mit reduzierten Investitionen betragen, so dass Sie immer noch in der Jagd und konnen viel besser wissen, wenn die Trends drehen, sehen die Verbesserung als und wenn es auftritt. In der Tat, eine Reihe von kleineren Trades konnen ofter als nicht mehr rentabel uber eine gro?ere, da es nicht ein alles oder nichts Szenario. Es ist nicht notwendig fur alle Ihre Geschafte zu gewinnen, um im Geld zu beenden, wahrend eine einzige gro?ere Handel bietet nur eine Chance. Erfolgreicher Handel ist sehr viel uber die Balance zwischen Risiko und Belohnung. Mehr Ruckkehr ist in der Regel mit einem hoheren Risiko begleitet, zusammen mit der reduzierten Wahrscheinlichkeit des Erfolgs. Eine sicherere Wette bietet eine gro?ere Chance auf Erfolg, aber mit weniger Pramien, die langer dauern wurde, um Kapital zu bauen. Ein erfolgreicher Trader wird nur fur den riskanteren Handel gehen sie haben feste Uberzeugung, dass ihr Handel ein Gewinner ist. Dies wird erreicht, indem die Bemuhungen auf die Forschung und Analyse hinter jedem Handel. Die beste Strategie ist, Ihr Portfolio zu diversifizieren und gehen fur eine Mischung von Trades, so dass Sie nicht zu einem Marktbewegungen ausgesetzt sind. Ein Beispiel hierfur ist die Investition in Call-Optionen fur Gold, Silber und den Euro. Wenn der Preis des Dollars steigt, gibt es eine erhohte statistische Wahrscheinlichkeit, dass die Preise von Gold, Silber und der Euro fallen, so dass Sie uber einem Markt Schwankungen im Preis ausgesetzt. Es ist wichtig, dass ein binarer Option Trader bleibt konzentriert auf seine Strategie, beginnend langsam und Skalierung bis und macht nicht wilde Vermutungen, wenn Handel. Die Forschung muss getan werden, aber zugleich mussen sie Verluste antizipieren, wie sie geschehen werden. Wenn sie tun, wie Sie reagieren kann der entscheidende Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg in binaren Optionen Handel, weshalb es wichtig ist, konzentriert sich auf Ihre gut durchdachte Strategie und nicht erliegen irrationalen und emotionalen Trades sowie gierig, wenn Sie Erhalten Sie auf einer Gewinnstrecke. Wichtiges Risikomanagement auf der Plattform Einige Broker bieten ein Stop-Loss-Risikomanagement. Bevor der Vermogenswert auslauft, wenn es aussieht, wie es gegen Ihre Gunst geht, konnen Sie den Handel fruh aufhoren. Anstatt verlieren die gesamte Investition verlieren Sie nur einen Prozentsatz davon. Offenlegung von Risiken BinaryOptionsLeader und alle damit verbundenen Unternehmen haften nicht fur Verluste oder Schaden, die durch die Vertrauenswurdigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen entstehen. Dazu gehoren Analysen, Nachrichten, Bildungsmaterial und Marktzitate. Bitte beachten Sie die Risiken im Zusammenhang mit dem Handel der Finanzmarkte, nicht mehr Geld investieren, als Sie es sich leisten konnen, zu verlieren. Die Risiken im Handel mit binaren Optionen konnen hoch sein und sind moglicherweise nicht fur alle Anleger geeignet. BinaryOptionsLeader ist nicht verantwortlich fur den Handelsverlust seiner Leser mit den Daten auf dieser Website enthalten. Preise konnen unterschiedlich sein und nicht immer zu Realzeitpreisen genau. Sie dienen nur als Leitfaden zum Handel. Copyright 2017 Binar-Optionen Fuhrer middot